Weißenhorn stellt stärkste Mannschaft bei der 8. Deutschen Meisterschaft im Eskrima 27.10.2012

Am Samstag, den 27. Oktober 2012 war es wieder soweit – die Frauen und Männer der Eskrimasparte des TSV-Weißenhorn konnten ihr kämpferisches Können wieder unter Beweis stellen, dieses Mal bei der 8. Deutschen Meisterschaft in Bielefeld. Mit insgesamt sechs Kämpfern, darunter zwei Frauen, ist das Wettkampfteam angereist, um den Kämpfern des hohen Nordens Paroli zu bieten. Obwohl eine Erkältungswelle manchen Weißenhorner Kämpfer von der Höchstleistung abhielt, erreichten sie dennoch sehr bemerkenswerte Platzierungen.

Besonderes hervorzuheben ist Nico Kubastas Leistung, welcher erst vor Kurzem den Wettkampf für sich entdeckt hat und bei der Deutschen Meisterschaft nach zahlreichen spannenden Kämpfen den 6. Platz im Einzelstock belegen konnte. Bei den Frauen verfehlte Sabine Rieger nur knapp eine Platzierung auf dem Treppchen, konnte aber im Einzelstock und Doppelstock jeweils einen guten 4. Platz mit nach Weißenhorn nehmen. Nach einem Punktegleichstand musste der Kampf um Platz 3 im Doppelstock erneut durchgeführt werden, um einen eindeutigen Sieger festlegen zu können. Für Nadine Ribhegge war dies keine leichte Aufgabe, schaffte aber auch das noch nach drei langen Wettkampfrunden mit Bravur. Ebenfalls konnte sie im Einzelstock punkten. In dieser Disziplin lief Nadine zur Höchstform auf und wurde Vizemeisterin im Einzelstock. Manuel Beron erzielte neben einem 5. Platz im Doppelstock und Messerkampf den 4. Platz im Einzelstock. Ähnlich konnte sich Claus Salzmann mit den anderen Kämpfern messen. Er erarbeitete sich den 4. Platz im Doppelstock, den 5. im Einzelstock und teilte sich mit Manuel unter Punktegleichstand den 5. Platz Messerkampf.
Michael Backeler erkämpfte sich insgesamt drei Plätze auf dem Siegertreppchen. Dabei erreichte Michael den 3. Platz im Doppelstock, einen weiteren 3. Platz im Messerkampf und einen grandiosen 2. Platz im Einzelstock und konnte somit einen weiteren Vizemeistertitel nach Weißenhorn holen.

Wir freuen uns Sie jetzt schon darüber informieren zu können, dass auch diesen Herbst wieder ein Anfängerkurs stattfinden wird, zu dem wir alle Interessierten herzlich begrüßen wollen. Der genaue Termin wird in den kommenden Wochen noch bekannt gegeben. Dabei ist zu vermerken, dass das Wettkampftraining ein separater Bestandteil ist und von jedem freiwillig besucht werden kann.

v.l.n.r.: Nico Kubasta, Sabine Rieger, Nadine Ribhegge, Manuel Beron, Michael Backeler, Claus Salzmann, Hubert Mayr (Präsident Doce Pares Eskrima Deutschland)

Internationale Wettkämpfe in Weißenhorn 20.10.2012

Großer Erfolg am Samstag für die Kampfsportabteilung des TSV-Weißenhorn. Das 11. Internationale Allkampf-Jitsu Turnier fand dieses Jahr in Weißenhorn statt, sodass das kleine Städtchen zum Sammelpunkt vieler Wettkämpfer wurde. Die  Kampfsportabteilung kämpfte selbst natürlich auch mit und konnte ihr Können unter Beweis stellen.

Weiterlesen...

Eröffnungslehrgang Aikido Weißenhorn 15./16.09.2012

Am 15./16. September kam der Bundestrainer des Yoshinkan Aikido Deutschland, Hiromichi Nagano, 7. Dan, aus München nach Weißenhorn, um die seit Anfang des Jahres bestehende Aikidogruppe zu begrüßen. Die kleine Gruppe wurde von zwei Auswärtigen verstärkt, so dass sich sieben Schüler um den Bundestrainer scharten.

Weiterlesen...

Gürtelprüfung in der Allkampfsparte 6.05.2012

Der TSV-Weißenhorn kann nun zahlreiche neue Gürtelträger in seinen Reihen vorweisen. Am 06.05.2012 fand in Weißenhorn die erste Gürtelprüfung der Allkampfsparte im neuen Verband statt. 20 Prüflinge unterzogen sich der strengen Prüfung durch Fritz Kinzel 6. Dan und Jürgen Löhning 3. Dan.

Weiterlesen...

Drei-tägiges Knifecamp in Bielefeld 4.-6.05.2012

Das Eskrima-Trainerteam der Kampfsportabteilung des TSV Weißenhorn besuchte dieses Jahr das dreitägige Knifecamp in Bielefeld unter der Leitung von Frans Stroeven. Dieser forderte zusammen mit dem Nationaltrainer der Niederlande, Bram Hoogendoorn von Freitagabend bis Sonntag spätnachmittag die ganze Aufmerksamkeit und die Leistungsfähigkeit der drei Sportler aufs Ganze.

Weiterlesen...

Sunday the 19th. Joomla Templates Free. www.kampfsport-weissenhorn.de
Copyright 2012 www.kampfsport-weissenhorn.de

©