Was ist Tys

Drucken

Das Ty-Training ist für Kinder von 5–8 Jahren konzipiert worden, die schon früh mit dem Kampfsport beginnen möchten und lernen wollen, sich selbst zu verteidigen. Das Training wird für die Kinder abwechslungsreich und spielerisch gestaltet. Sie lernen dort verschiedene Verteidigungstechniken, Hand- sowie Fußtechniken und wichtige Grundtechniken des Kampfsportes. Diese werden den Kindern kindgerecht vermittelt. Des Weiteren legen die Trainer Wert darauf, dass die Kinder lernen sich selbst zu behaupten und somit mehr Selbstbewusstsein erlangen. Aber auch einfach zum Auspowern ist dieser Sport sehr gut geeignet. Wichtig ist es uns als Trainer aber auch, dass die Kinder viel Spaß im Training haben, weshalb wir beispielsweise auch ein Faschings- sowie ein Mitmachtraining anbieten.

Die Kinder können im Ty-Training insgesamt drei Prüfungen ablegen, bei denen sie eine Urkunde und einen roten Gürtelstreifen – den Ty – bekommen. Wenn ein Kind die Prüfung zum dritten Ty abgelegt hat, kann es sich entscheiden in welcher Sparte es weiter trainieren möchte. Zur Auswahl stehen hierbei Allkampf, Taekwondo und Kickboxen.

Wenn Sie Interesse an unserem Training haben, können Sie sehr gerne jederzeit zum Schnuppern vorbei kommen!

Thursday the 21st. Joomla Templates Free. www.kampfsport-weissenhorn.de
Copyright 2012 www.kampfsport-weissenhorn.de

©